Gute Leistungen bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Grünstadt 

Seit drei Jahren hatte die TSG das erste Mal wieder eine Teilnehmerin im Einzelwettkampf bei den RLP-Meisterschaften im Gerätturnen. Alessia Giagnorio hat sich bei den Rheinhessenmeisterschaften mit sehr guten Leistungen für den Wettkampf am 17. Juni in Grünstadt qualifiziert.

Sonntags morgens hieß es dann früh aufstehen und um 9 Uhr ist der Wettkampf gestartet. 

Alessia hat an allen vier Geräten sehr sauber geturnt und hat fehlerfrei ihre Leistungen abrufen können. Die Konkurrenz war allerdings sehr stark, da einige der anderen Turnerinnen bis zu viermal wöchentlich Trainieren. 

Am Ende hat sie den 9. Platz in ihrer Wettkampfklasse (LK2 - 2003 und jünger) erturnt, was eine super Leistung ist!

Herzlichen Glückwunsch!